Ihr Gärtner in Hamburg

Unsere Gartenarbeiten wie Gartenpflege sind steuerlich absetzbar:

Bei unseren Rechnungen ist der Arbeitslohn gesondert ausgewiesen und kann bei der Steuererklärung (§ 35a EStG, Steuerermäßigungen bei Aufwendungen für haushaltsnahe Dienstleistungen) abgesetzt werden.

Unsere Arbeiten führen wir meistens nach Aufwand = Abrechnung auf Stunden-Basis durch, da jeder Garten und jeder Kundenwunsch so individuell ist, dass die Arbeiten nicht mit Einheitspreisen abgerechnet werden können. Preislich liegen wir mit unseren Verrechnungssätzen im normalen Hamburger Mittelfeld. Was wir Ihnen zusichern können, ist eine gute handwerkliche Durchführung mit kompetenten Mitarbeitern vor Ort und keine Subunternehmen.

Zu unseren Kunden gehören Privatkunden mit Hausgärten (meistens Garten- und Pflanzenliebhaber), Wohnungsgesellschaften, Wohnungs- eigtümergemeinschaften und Gewerbliche Kunden z.B. Praxis- und Bürogebäude, Restaurants, Hotels und Stiftungen.

Uns ist die Privatsphähre unserer Kunden sehr wichtig. Deshalb haben Sie bitte Verständnis, dass wir keine Namen, Anschriften oder Bilder von Gärten unserer Kunden verwenden, wie schön auch unsere Arbeiten sein mögen. Zum Zwecke des Datenschutz werden wir auch keine Namen und Bilder von uns und unseren Mitarbeitern veröffentlichen.